• DSK Nikolaus 2013 1600
  • DSK Laternenumzug2013 1600
  • DSKOstern2014 1600

Nikolausfeier 2016

Auch in diesem Jahr durfte die Deutsche Samstagsschule Kyoto ihre Nikolausfeier wieder in den wunderbaren Räumlichkeiten der Villa Kamogawa abhalten. Sobald der Saal geschmückt und die Glühweinbar aufgebaut waren trafen schon die ersten Familien ein, und im Nu füllte sich auch das von allen gemeinsam bestückte Buffet mit allerlei Köstlichkeiten, während langsam Stimmung aufkam. Dann wurde Weihnachtsdekoration gebastelt, während die ersten den Glühwein kosteten; und es wurde geplaudert, gegessen und in einem Eck hatte sich eine Gruppe Kinder gebildet, die mit Kreiseln spielte.

Das Buffet bei der Nikolausfeier

Als dann keiner mehr hungrig war, war es Zeit für den musikalischen Teil: Weihnachtslieder mit Klavierbegleitung und sogar Flötenspiel dazu - ein besonderer Genuss für die Ohren in diesem Jahr, und eine Überraschungseinlage von zwei Müttern der DSK. Und gleich danach der lang erwartete Besuch des Nikolaus, der in Begleitung des Knecht Ruprechts in den Saal geschritten kam. Alle Kinder wurden nacheinander aufgerufen, und ob gross oder klein, sie bekamen alle ihre Süßigkeiten überreicht - mit Worten des Lobs, manche auch mit erhobenem Zeigefinger, und manche waren danach sogar sichtbar erleichtert, dass der dunkle Geselle ihnen nicht näher gekommen war.

Musikalische Darbietung Der Nikolaus und ich

Den Abschluss der Feier bildete die Tombola, unterstützt von den Elfen der Lerngruppe, die allen Kindern und auch Erwachsenen halfen ihren Weg zu den Preisen zu finden. Wie immer ist die Zeit verflogen, aber eine schöne Erinnerung bleibt, für alle Familien.

Spielen Basteln

DruckenE-Mail